PRsonal.de wird kostenpflichtig

Geschrieben von | 17. Oktober 2014 | Internes

Liebe Nutzer,

wir betreiben PRsonal.de seit einigen Jahren quasi ehrenamtlich. Die Zugriffszahlen konnten dabei immer gesteigert werden, jede Jobanzeige wird heute in der Regel über 100x angeklickt, einige Anzeigen haben 4-stellige Klickzahlen erreicht. Zusätzlich generieren wir über Portale wie HU-Studenten,  XING, Facebook (500 Fans) und Twitter (über 1.000 Follower aus dem PR/Medienbereich) zusätzliche Reichweiten. Dieses Engagement kostet Zeit und in Teilen auch Geld.

Um die Qualität des Portals zu erhalten und auch weiter zu verbessern, haben wir uns dazu entschlossen, das Einstellen von Stellenanzeigen kostenpflichtig zu machen. Dabei haben wir mit 59,00 Euro netto je Anzeige einen moderaten Preis gewählt, vergleichbare Angebote kosten oft dreistellig.

Wir hoffen, dass Sie uns trotzdem treu bleiben und Ihre Stellen weiterhin bei uns einstellen. Wir verfolgen weiterhin unseren Ansatz, dass wir Stellenangebote gern auch in unserem weit verzweigten PR-Netzwerk im persönlichen Kontakt weitergeben. Auch das Unterstützen von sozialen Projekten für Schüler wollen wir wieder aufleben lassen. Dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Viele Grüße

Rico-Thore Kauert

 

Die faire Stellenbörse für Medienberufe PRsonal.de ist seit über einem Jahr sehr erfolgreich. Bei uns veröffentlichen die großen und bekannten Agenturen (Edelman, Media Consulta, fischerAppelt etc.) ihre Stellenanzeigen. Dabei achten wir darauf, dass nur bezahlte Stellen ausgeschrieben werden – kostenlose Praktika sind tabu. Das Konzept von PRsonal.de sieht vor, dass Anzeigen weiterhin kostenfrei eingestellt werden können. Ein Jahr lang war die dapd Tochter “ddp direct” als Hauptsponsor bei uns vertreten, nun möchten wir ab Mai / Juni 2013 einer neuen Firma die Chancen geben, sich in einem sehr klaren Umfeld (PR-Wirtschaft) auf unseren Webseiten zu präsentieren. Als Gegenleistung für das Sponsoring bieten wir monatlich viele viele PR-spezifische Online-Kontakte sowie ein kostenloses Pressefach inkl. Social Media Newsroom (Details siehe unten). Mit dem Sponsoring unterstützen wir unter anderem soziale Projekte für Schüler in Berlin.

Mithelfen und iPhone 5 bekommen

Um einen kleinen Anreiz zu schaffen, uns bei der Sponsorensuche zu unterstützen, hier mein Angebot: Wer uns ein Unternehmen vermittelt, was für monatlich 450 Euro netto Exklusiv-Sponsor der Seite PRsonal.de wird (Gegenleistungen siehe unten), erhält von uns ein nagelneues iPhone 5 (Details zum neuen iPhone hier) geschenkt*. Voraussetzung dafür ist, dass der Sponsor mindestens ein Jahr (12 Monate) Sponsor ist und ein entsprechender Vertrag zustande kommt.  Es ist nur ein iPhone 5 vorhanden und es kann nach dem derzeitigen Modell auch nur einen Sponsor geben. Sollten mehrere potentielle Sponsoren zur Auswahl stehen, suchen wir einen aus. Sollte sich ein Sponsor ohne Vermittler melden, so erhält auch dieser das iPhone 5 als Prämie. Bitte melden unter  info@PRonline.de.

Diese Gegenleistungen erhält der Sponsor für 12 Monate:

  • Platzierung eines Werbebanners, der permanent und auf jeder Seite oben gut sichtbar ist und wahlweise direkt auf Ihre Webseite verlinkt oder auf eine Unterseite von PRsonal.de, auf der Ihr Angebot näher erläutert wird. Die Webseite PRsonal.de wird im Monat laut URLSpion.de einige zehntausend Mal aufgerufen (Siehe http://urlspion.de/www.prsonal.de) . Fast jede Stellenanzeige wird bereits jetzt mehr als 100x angeklickt.
  • Platzierung und Verlinkung Ihres Logos auf der Webseite http://www.PRonline.de als Partner. Der bekannte PR-Blog wird von vielen Branchenkennern gelesen und kommt ebenso auf mehrere tausend Zugriffe im Monat.
  • Nennung Ihrer Marke in den Social Media Accounts von PRonline (Über 1.800 Fans auf facebook und twitter) und PRsonal (derzeit etwa 330 Fans auf beiden Portalen). Die Facebook-Fanpage von PRonline.de weist derzeit ca. 6.000 Einzelbesucher und einige zehntausend “Beitragsaufrufe” pro Monat auf.
  • Versand einer Pressemeldung zur Sponsoring-Partnerschaft an 100 kostenlose PR- und Social Media Portale
  • Einrichtung eines kostenlosen Pressefachs inkl. Social Media Newsroom auf www.Pressefach.de
  • ein neues iPhone 5
  • Preis Hauptsponsoring: 450 Euro (netto) pro Monat

Ihre Vorteile:

  • Tausende  PR relevante Kontakte pro Monat durch Sichtbarkeit auf mehreren Webseiten
  • Präsentation Ihrer Marke in einem sehr zielgruppenspezifischen Umfeld
  • PR-Effekt durch die Unterstützung eines jungen Startups aus dem PR-Bereich
  • Positive Imagebildung in den Sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter, XING)

Wenn Sie Interesse haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail unter info@PRonline.de.

Da wir nur einen Werbeplatz haben und der Sponsor exklusiv vertreten sein wird, gilt das Prinzip “Wer zuerst kommt” ;)

* Es besteht kein Rechtsanspruch. Erst wenn ein Sponsor schriftlich bestätigt, dass er für mindestens 12 Monate zu 450 Euro monatlich Sponsor wird, erhält der Vermittler oder der Sponsor selbst (wenn es keinen Vermittler gibt) sein iPhone 5. Wir bestellen das iPhone 5, 8 GB in schwarz dann bei Apple, Lieferung nach Verfügbarkeit. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Wir behalten uns vor, Sponsoren abzulehnen. Wahlweise können auch 450 Euro in bar statt des iPhone 5 vergeben werden. Wer möchte kann sich natürlich unabhängig von dieser Seite ein iPhone 5 bestellen.

Als faire Stellenbörse setzen wir uns auch für Chancengleichheit im Berufsleben ein. Daher haben wir heute ein Teilprojekt von ROCK YOUR LIFE! mit einer kleinen Spende schlussfianziert, damit das Team auch weiterhin Studierende als Coaches ausbilden kann, die dann zwei Jahre lang einen Hauptschüler individuell und kontinuierlich auf dem Weg in den Beruf begleiten. So werden Perspektiven erweitert, Potentiale entfesselt, Begeisterung, Träume und Visionen entfacht – und gemeinsam in die Realität umgesetzt.

Zum reinen Coaching kommt ein deutschlandweites Unternehmensnetzwerk hinzu, welches Praktikums- und Ausbildungsplätze für die Schüler zur Verfügung stellt.

Wir wünschen dem Team von ROCK YOUR LIFE! weiterhin alles Gute für die wichtige Arbeit mit den Schülerinnen und Schülern!

Mehr zum Projekt findet Ihr hier.

Rico-Thore Kauert

Geschäftsführer PRonline.de / PRsonal.de

 

In unseren 7 Gründen für PRsonal.de haben wir es bereits erwähnt: Wir wollen den von PR-Leuten oft zitierten Ansatz von Corporate Social Responsibility (CSR) leben und regelmäßig soziale Projekte unterstützen, die uns sinnvoll erscheinen. Den Beginn machen wir mit der Schülerhilfe Rollberg in Berlin. Die Schülerhilfe Rollberg schreibt über sich

Das Rollbergviertel ist mittlerweile als äußerst kritischer sozialer Brennpunkt bundesweit bekannt. Wir wollen aber die negativen Schlagzeilen nicht weiter tatenlos hinnehmen und beweisen, dass man diese Situation verändern kann. Die Problematik ist bekannt: Wie sollen Eltern mit niedrigem Bildungsniveau und geringen Deutschkenntnissen ihre Kinder ausreichend fördern? Unsere Antwort lautet: „Netzwerk Schülerhilfe Rollberg“. Zahlreiche Ehrenamtliche aus ganz Berlin engagieren sich für die Bildung und Integration der Schüler aus dem Rollberg und öffnen ihnen ein „Tor zu Deutschland“ und somit zu einem selbstbestimmtem Leben.

Die Schlagzeilen über Intensivtäter reißen nicht ab. Härtere Strafen schrecken sicherlich ab, lösen aber die Ursache nicht wirklich. Daher unterstützen wir dieses Projekt um Kindern in sozialen Brennpunkten früh die Unterstützung geben zu können, die sie benötigen um halbwegs chancengleich in die Zukunft zu starten.Wir haben das dazugehörige betterplace Projekt heute schlussfinanziert, d.h. das Projekt ist nun zu 100% bezahlt.

Ich wünsche der Schülerhilfe alles Gute für Ihr weiteres Wirken!

Rico-Thore Kauert

Gründer PRsonal.de

PRsonal.de gewinnt ddp direct als Sponsor

Geschrieben von | 20. September 2011 | Allgemein

Kleine Zwischenmeldung von der Sponsorenfront: Inzwischen haben wir mit ddp direct einen Sponsor gefunden, der zu uns passt. ddp direct ist ein bekannter Kommunikationsdienstleister, der seine Kunden beim Aussand von Pressemitteilungen und Pressemeldungen unterstützt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und bedanken uns bereits jetzt für die Unterstützung. Dadurch können Anzeigen weiterhin kostenlos bleiben und wir können zudem soziale Projekte in der Region unterstützen.

Start in die kostenlose Beta-Phase

Geschrieben von | 5. April 2011 | Internes

Liebe Nutzer, wir starten heute in die kostenlose Beta-Phase. Wenn Sie Fehler entdecken oder Vorschläge zur Verbesserung haben, freuen wir uns auf Ihre E-Mail. Gern können Sie uns via Twitter folgen um alle Jobangebote automatisch in Ihrer Timeline zu sehen. Eine entsprechende Facebook-Seite bereiten wir gerade vor. Ein Abo der Stellenangebote ist auch via RSS-Feed möglich. Bitte beachten Sie, dass wir nur bezahlte Stellen ausschreiben!

In den nächsten Monaten wollen wir hier im Blog vermehrt Stellen aus den Bereichen PR & Social Media vorstellen, damit bei all den unterschiedlichen Jobbeschreibung klar wird, was ein Junior-Berater eigentlich macht. Dabei planen wir z.B. Interviews mit Agenturen, Freelancern und den bekannten Gesichtern der Branche. Wir sind gespannt ; ) !